Wir fördern Menschen
Wir verbinden Potentiale aus Management, Technik und Vertrieb.
ingenior
in Deutschland
Trainerlink 2015 - "Die besten Adressen im Weiterbildungs-Web"

Über uns kompakt

Über uns

Exzellenz- und Organisationsentwickler aus Leidenschaft

Organisationen/Unternehmen haben dann ein Existenzrecht und eine nachhaltige Zukunft, wenn sie Probleme lösen. Aus diesem Grund tun sich Menschen in Organisationen zusammen und bündeln ihre Kräfte – sie verfolgen eine Problemlösungs-Mission. Das Ziel hierfür ist immer ein real vorhandenes Problem eines Dritten, eines Kunden oder Klienten. Wird dessen Problem gelöst, dann ist dies dem Kunden/Klienten etwas wert und er ist bereit, den für ihn geschaffenen Wert anzuerkennen. Gelingt es der Organisation/dem Unternehmen, die vorhandenen Energien und Kräfte auf die Erfüllung der Mission zu konzentrieren und die Problemlösungswertschöpfung zu erhöhen, ist sie tendenziell nachhaltig relevant, ggfs. sogar erfolgreich und wachsend.Je höher die Wertschöpfung der Organisation, desto stärker die Relevanz.

Als Organisationsentwickler empfinden wir Leidenschaft dafür, Organisationen auf Exzellenz auszurichten und zur Exzellenz und zur vollen Potentialentfaltung zu führen bzw. zu begleiten. Systemische Intervention konzentriert sich darauf Exzellenz - Blockaden im Denken und Handeln zu identifizieren und zu verwandeln und somit die innere Ausrichtung und kulturelle Unternehmensgesundheit zu fördern.

Spezialisierung auf Betriebe mit vielen Ingenieuren und Technikern

Nicht nur Unternehmen und Organisationen mit vielen Ingenieuren und Technikern sind unsere Zielgruppe, wir sind jedoch auf diese besonderer Weise spezialisiert. Ingenieure sind anders und so unterscheiden sich auch die üblichen Systemdynamiken in Unternehmen und Organisationen mit vielen technisch denkenden Menschen von anderen Unternehmenssystemen. Den Besonderheiten tragen wir durch unsere inhaltlichen Organisationsentwicklungsansätze auch besonders Rechnung.

Die Schnittstelle zwischen Management, Ingenieuren und der Vertriebsmannschaft spielt für den Erfolg von Unternehmen eine entscheidende Rolle. In Deutschland gibt es Tausende Unternehmen mit überwiegend technischen Mitarbeitern, die damit kämpfen diese Arbeits-Welten und -Wirklichkeiten zueinander zu bringen.

Ingenieure sind anders - und jeder, der mit ihnen zu tun hat, weiß, dass es eine ganz eigene Welt ist, in der sie leben. Es ist bezeichnend, dass es zu diesem Thema so gut wie keine Literatur, wenig praktische Hilfestellungen gibt und kaum jemanden, der sich dieser dringlichen Managementthematik stellt.

Wir lenken die analytische Neugierde von Ingenieuren auf die Themen der Sozialkompetenz und legen den Grundstein für erfolgreiche Personalentwicklungsarbeit in Unternehmen.